Standort bestimmen

Bitte den Standort des Gebäudes eintragen.

Grundriss

Energetische Einstufung

Energiebedarf

kWh/m² Jahr

ABCDEFG

Jährlicher Stromverbrauch

PV
Verbrauch
[kWh/Jahr]
Allgemein
Geräte, Beleuchtung
Warmwasser mit Elektroboiler
Zusätzlicher Verbrauch in Abhängigkeit der Anzahl Personen
Stromverbrauch Wärmepumpe/Elektrospeicher
Quelle SEV/VSE

Gebäudedaten

Energiebezugsfläche [m²]
Fläche Dach [m²]
Fläche Fassade [m²]
Fläche Fenster [m²]
Fläche Dachfenster [m²]
Heizung
Leitwert (Gesamt) [W/°C]
Leitwert (Hülle - Luft) [W/°C]

Wärmeverlust

W/°C

Wärmeverlust Dach
Wärmeverlust Fassade
Wärmeverlust Unterkellerung
Wärmeverlust Fenster & Türen
Wärmeverlust Kamin & Lüften

U-Werte

W/(K·m²)

U-Wert Dach
U-Wert Estrich
U-Wert Fassade
U-Wert Kellerdecke
U-Wert Fenster
U-Wert Tür
U-Wert Dachfenster

Energetische Einstufung

Energiebedarf

kWh/m² Jahr

ABCDEFG

Investitionen-Richtwerte

CHF

Dach/Estrich
Fassade
Kellerdecke
Fenster/Türen
Dachfenster
Heizung / Solarthermie
Lüftung
Photovoltaik
Total

Investitions-Richtwerte Stockwerkeigentum

CHF

Dach/Estrich
Fassade
Kellerdecke
Fenster/Türen
Dachfenster
Heizung / Solarthermie
Lüftung
Photovoltaik
Total

Optimierung

Öl-Verbrauch

Optimierung

CO2-Emission

Optimierung

Strom-Verbrauch

Optimierung

Heizleistungsbedarf [kW]

Jährlicher Stromverbrauch

PV
Verbrauch
[kWh/Jahr]
Allgemein
Geräte, Beleuchtung
Warmwasser mit Elektroboiler
Zusätzlicher Verbrauch in Abhängigkeit der Anzahl Personen
Stromverbrauch Wärmepumpe/Elektrospeicher
Quelle SEV/VSE

Solar Thermie

Anteil am Warmwasserbedarf

Anteil

Solarernte [%]

J F M A M J J A S O N D
© European Union, 1995-2015

Solar Photovoltaik

Solarstrom - Anteil am Strombedarf

Anteil

Solarernte [%]

J F M A M J J A S O N D
© European Union, 1995-2015

A
Investitionen-Richtwerte*

CHF

Dach/Estrich
Fassade
Kellerdecke
Fenster/Türen
Dachfenster
Heizung / Solarthermie
Lüftung
Photovoltaik
Total

C
Total

CHF

Investitionen-Richtwerte*
Fördergeld (CH)
Investitionsvolumen

B
Fördergeld (CH)

m2

CHF

A
B
C
Hoval Martin
Total Martin

D
Steuern & Amortisation

CHF

Investitionsvolumen
Steuerbares Einkommen
Abzugsberechtigt
Steuerreduktion

Optimierung

Vor der Sanierung
Steuerreduktion
Nach der Sanierung

Finanzierung

Berechnen Sie die Zinskosten für Ihr Sanierungsprojekt oder lassen Sie Sich einen individuellen Finanzierungsvorschlag durch Ihre Raiffeisenbank erstellen.
Investitionssumme
Standort


Import Code:

Gebäudedaten

Adresse

Gebäudedaten

Gebäudetyp
Dachtyp
Stockwerke
Dachqualität
Fensterqualität
Energiebezugsfläche [m²]
Heizung

Bilanz

Energetische Einstufung

kWh/m² Jahr

ABCDEFG

Öl-Verbrauch

Optimierung

Vorher
Optimierung
Nachher

CO2-Emission

Optimierung

kg/Jahr

Vorher
Optimierung
Nachher

Stromverbrauch

Optimierung

kWh/Jahr

Vorher
Optimierung
Nachher

kW

Heizleistungsbedarf vorher

Heizleistungsbedarf nachher

Sanierungen

Angebaute Produkte

Schragdachdämmung

Preis-Richtwert

Flachdachdämmung

Preis-Richtwert

.-

Dämmung Estrich

Preis-Richtwert

.-

Fassadendämmung

Preis-Richtwert

.-

Dämmung Kellerdecke

Preis-Richtwert

.-

Austausch Fenster

Preis-Richtwert

.-

Austausch Aussentüre

Preis-Richtwert

.-

Flachdachfenster

Preis-Richtwert

.-

Schrägdachfenster

Preis-Richtwert

.-

Gas

Preis-Richtwert

.-

Gas & Solar

Preis-Richtwert

.-

Öl

Preis-Richtwert

.-

Öl & Solar

Preis-Richtwert

.-

Holzpellets

Preis-Richtwert

.-

Holzpellets & Solar

Preis-Richtwert

.-

Luft-Wärmepumpe

Preis-Richtwert

.-

Luft-Wärmepumpe & Solar

Preis-Richtwert

.-

Wärmepumpe mit Erdsonde

Preis-Richtwert

.-

Wärmepumpe mit Erdsonde & Solar

Preis-Richtwert

.-

Wohnraumlüftungsgerät

Preis-Richtwert

.-

Hochleistungsmodule

Preis-Richtwert

.-

Standardmodule

Preis-Richtwert

.-

Dünnschichtmodule

Preis-Richtwert

.-

Investitionsvolumen (CHF)

* Planwerte: 30% Toleranz

Weitergabe an den Fachbetrieb

Sanierungs-Massnahme Art der Sanierung Investion [CHF] Bemerkung Nächster Planungs-Schritt
Schrägdachdämmung
0.-
Dämmung Estrich
0.-
Aussenwanddämmung
0.-
Dämmung Kellerdecke
0.-
Austausch Fenster

0.-
Austausch Aussentüren
0.-
Dachfenster
Heizung
0.-
Lüftung
0.-
Solar PV
0.-

Fragen zur Finanzierung

Investitionssumme Bemerkung
Finanzen

Raiffeisen – die führende Bank für Wohneigentumsfinanzierung.

Kontaktieren Sie einen Bankberater von Raiffeisen in Ihrer Nähe.

Weitere nützliche Tipps und Hinweise

GEAK® Expertensuche

Optimale Vorbereitung – Im eVALO haben Sie eine Simulation zu Ihrem Sanierungsvorhaben ausgeführt. Für die weiteren Schritte sind jetzt Fachpersonen zu kontaktieren. Ihre Ergebnisse sind im eVALO-Bericht zusammengefasst und können an den kontaktierten Fachbetrieb übergeben werden. Der eVALO-Bericht ist eine optimale Vorlage für ein Projektgespräch und zeigt Ihre ersten Ideen, wie Sie Ihr Haus sanieren möchten.

Einstieg in die konkrete Planung – Sprechen Sie mit einem Fachplaner, Architekt oder Energieberater über ihre konkreten Vorstellungen und Möglichkeiten.
Auf der Webseite der kantonalen Energiefachstelle erhalten Sie Hinweise zu Förderprogrammen und finden Fachbetriebe in Ihrer Nähe.

Tatsächlicher Verbrauch

Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihren tatsächlichen Verbrauch anzugeben.

Der Unterschied zwischen theoretischem und praktischem Verbrauch führt zu einer Präzisierung des Gebäude-ist-Zustandes. Die darauf bezogenen virtuellen Sanierungen zeigen folglich realistischere Ergebnisse.

WICHTIG: Passen Sie das virtuelle Gebäude ihrem tatsächlichen Haus möglichst genau an. Nur so erhalten Sie gute Ergebnisse!

Liter
Berechneter Verbrauch (pro Jahr)
Verbrauch Benutzereingabe (pro Jahr)

Schrägdachdämmung - Produktauswahl

Hier finden Sie detailierte Informationen zu den Produkten. Sie können das selektierte Produkt direkt anbauen.

Produkt wählen

Flumroc Dämmplatte SOLO

Dämmung zwischen und unter den Sparren

Optimierung
17%
Butget/ Investition
17%
Preis-Richtwert*
17%

Flumroc Dämmplatte SOLO

Dämmung zwischen und unter den Sparren

Optimierung
17%
Butget/ Investition
17%
Preis-Richtwert*
17%

Flumroc Dämmplatte SOLO

Dämmung zwischen und unter den Sparren

Optimierung
17%
Butget/ Investition
17%
Preis-Richtwert*
17%

Flumroc Dämmplatte SOLO

Dämmung zwischen und unter den Sparren

Optimierung
17%
Butget/ Investition
17%
Preis-Richtwert*
17%

Flumroc Dämmplatte SOLO

Dämmung zwischen und unter den Sparren

Optimierung
17%
Butget/ Investition
17%
Preis-Richtwert*
17%

Produktdetail

Dämmung zwischen und über den Sparren

Zwischen den Sparren lassen sich auf einfache Weise Dämmplatten anbringen. Die Sparren selbst aber wirken als Wärmebrücken und sollten raumseitig mit einer zusätzlichen Dämmschicht abgedeckt werden.

Für diese Lösung werden folgende Flumroc Produkte benötigt:

Flumroc Dämmplatte SOLO

Mit einer Knautschzone entlang der Längsseite lässt sich die Steinwoll-Dämmplatte SOLO bis zu 50 mm in ihrer Breite stauchen und somit einfach zwischen zwei Holzbalken einklemmen - ohne Zuschnitt, ohne Befestigungsmittel! SOLO ist in verschiedenen Formaten erhältlich und verfügt über eine praktische Rastermarkierung.

Flumroc Dämmplatte 3

Die kompakte Dämmplatte 3 mit hohem Wärmedämmvermögen ist in vielen Bereichen einsetzbar.

Bitte wählen Sie den gewünsten Dämmstandart:

Dämmstandart Dämmdicke U-Wert
Minimal 160mm < 0.25
Basic 200mm < 0.20
Top 280mm < 0.15

Schrägdachdämmung - Produktauswahl

Hier finden Sie detailierte Informationen zu den Produkten. Sie können das selektierte Produkt direkt anbauen.

Produkt wählen

Flumroc Dämmplatte SOLO

Dämmung zwischen und unter den Sparren

Optimierung

17%

Butget/ Investition

17%

Preis-Richtwert*

17%

Flumroc Dämmplatte SOLO

Dämmung zwischen und unter den Sparren

Optimierung

17%

Butget/ Investition

17%

Preis-Richtwert*

17%

Flumroc Dämmplatte SOLO

Dämmung zwischen und unter den Sparren

Optimierung

17%

Butget/ Investition

17%

Preis-Richtwert*

17%

Flumroc Dämmplatte SOLO

Dämmung zwischen und unter den Sparren

Optimierung

17%

Butget/ Investition

17%

Preis-Richtwert*

17%

Flumroc Dämmplatte SOLO

Dämmung zwischen und unter den Sparren

Optimierung

17%

Butget/ Investition

17%

Preis-Richtwert*

17%

Produkt wählen

Solar Halter Modell Uno
Butget/ Investition

17%

Preis-Richtwert*

17%

Produktdetail

Dämmung zwischen und über den Sparren

Zwischen den Sparren lassen sich auf einfache Weise Dämmplatten anbringen. Die Sparren selbst aber wirken als Wärmebrücken und sollten raumseitig mit einer zusätzlichen Dämmschicht abgedeckt werden.

Für diese Lösung werden folgende Flumroc Produkte benötigt:

Flumroc Dämmplatte SOLO

Mit einer Knautschzone entlang der Längsseite lässt sich die Steinwoll-Dämmplatte SOLO bis zu 50 mm in ihrer Breite stauchen und somit einfach zwischen zwei Holzbalken einklemmen - ohne Zuschnitt, ohne Befestigungsmittel! SOLO ist in verschiedenen Formaten erhältlich und verfügt über eine praktische Rastermarkierung.

Flumroc Dämmplatte 3

Die kompakte Dämmplatte 3 mit hohem Wärmedämmvermögen ist in vielen Bereichen einsetzbar.

Bitte wählen Sie den gewünsten Dämmstandart:

Dämmstandart Dämmdicke U-Wert
Minimal 160mm < 0.25
Basic 200mm < 0.20
Top 280mm < 0.15

Tatsächliche Energiebezugsfläche

Geben Sie die tatsächliche Energiebezugsfläche an.

m2
Berechnete Energiebezugsfläche
Energiebezugsfläche Benutzereingabe

Projekt importieren

Bitte geben Sie hier den 6-stelligen Import-Code ein.

Import-Code



GEAK Beratung

Bitte füllen Sie nachstehende Felder aus um den GEAK Berater zu kontaktieren.








Bitte kontaktieren Sie mich per

Ihr GEAK Berater:



Kontakt zu Ihrem Flumroc-Berater

Bitte füllen Sie nachstehende Felder aus. Sie werden demnächst von Ihrem Flumroc-Berater kontaktiert.












* Pflichtfeld